Deine Änderungsschneiderei in Zürich Leimbach

Momo Atelier für Deine textilen Wünschen,Ideen,projekte

ÜBER MICH

Mein Name ist Mohammed Sachizadah, ich bin in einer Schneiderfamilie aufgewachsen und durfte das Handwerk des Schneiders von kleinauf erlernen. Ich bin stolzer Besitzer der Änderungsschneiderei Mo`s Atelier in Zürich, Leimbach.

In den letzten Arbeitsstelle 13 Jahren war ich als Leiter des Ateliers bei Image Wear AG in Zürich angestellt. 

Bei der Image Wear AG durfte ich namenhafte Kunden wie UBS, Credit Suisse, Flughafen Zürich, das Bürgenstock Resort, Casino Zürich und viele andere mit meiner hohen Qualität, Präzisionen und stehts schnellen Umsetzung beeindrucken. 

Auftragsarbeiten – wir nähen für Sie

Wir freuen uns immer wieder, wenn wir unsere Kunden mit individuellen Neuanfertigungen, Änderungen oder Reparaturen glücklich machen können! Uns macht es einfach Spaß sämtliche textilen Aufgaben zu lösen.

Dazu könnt ihr auf gut Glück mit eurem Anliegen zu den offiziellen Öffnungszeiten vorbei kommen. Um lange Wartezeiten zu vermeiden und um sicher zu gehen, dass wir euch zur Verfügung stehen können, macht am besten vor ab einen Termin mit uns aus.

Änderungen und Reparaturen

Sie sind in unserer schnelllebigen „wegwerf-“ Zeit leider nicht mehr wirtschaftlich, jedoch oft von ideellem und ökologischem Wert!

Gerne reparieren wir Lieblingsstücke oder machen Unpassendes passend und schaffen dadurch wieder einen Nutzen und zufriedene Besitzer!

Bringt eure Objekte dazu gerne vorbei. Wir prüfen, was sich wie machen lässt, was es dich kosten wird und setzen es um.

Neuanfertigungen

Du hast eine Idee, einen Wunsch, eine Vorstellung von einem Textil (Kleidung, Deko, Möbel, etc.) und möchtest es gerne verwirklichen lassen, dann planen wir gemeinsam die Umsetzung, kalkulieren die Kosten und realisieren es für dich.
 

Mit meinen mehr als 20 Jahren Erfahrung biete ich Ihnen höchste Qualität bei der Änderung von Kleidungsstücken und der Anfertigung von Prototypen. 

Vielen Dank für Ihr Vertrauen.

Freundliche Grüsse Mohammed Sachizadah